Zeitschriften online – die Vorzüge der E-Paper

Wissenschaft, Medizin, News etc., Zeitschriften online gibt es zu jedem Thema. Zunehmend lösen Onlinezeitschriften die traditionellen Print-Zeitschriften ab und schaffen für den Leser mehr Komfort. Von den reduzierten Kosten profitieren Verlage als auch Leser. Teilweise werden die im englischen bezeichneten E-Paper völlig kostenlos im Netz oder via App angeboten.

Gute Gründe, Zeitschriften online zu lesen

Das Internet ermöglicht einen schnellen Informationsfluss. Dementsprechend sind E-Journals und elektrische Zeitungen für jene, die Zeitungen und Zeitschriften online nutzen, von Vorteil. Bei Informationsbedarf kann der Leser sofort auf eine beliebige Quelle zurückgreifen. Die Auswahl ist dabei wesentlich größer als beim Kiosk um die Ecke. Hunderte von Zeitungen und Magazinen. Auch Informationen internationaler Quellen. Außerdem kann eine Onlinezeitschrift jederzeit abgerufen werden. Ist im Kiosk und in Läden die bevorzugte Zeitschrift ausverkauft, gehen Leser mit leeren Händen nach Hause.

Eine Onlinezeitschrift kann mit Internetzugang jederzeit auch von den vorherigen Tagen abgerufen werden. Beispielsweise nach einem Auslandsurlaub. Auch Öffnungszeiten gibt es im Internet keine. Wird eine Zeitschrift bestellt und bezahlt, kann diese auch in den späten Abendstunden gelesen werden. Auch bequem abgespeichert. In der Regel bewahrt niemand Zeitschriften über einen längeren Zeitraum auf. Zu viel Platz nehmen Zeitungen und Magazine mit zunehmender Zahl ein. Zeitschriften, die online erhältlich sind, können ohne viel Platzbedarf abgespeichert und auch nach Jahren auf Wunsch gelesen werden. Sie müssen auch nicht gebunden werden, um gut erhalten zu bleiben. So lässt sich eine attraktive Sammlung erstellen.

Kostenersparnis für Verlage und Leser

E-Zeitschriften sind schneller und günstiger herzustellen als klassische Print-Zeitschriften. Von den günstigeren Herstellungskosten profitieren auch die Leser. In Form eines Abos sind Zeitschriften online meist deutlich günstiger erhältlich. Allerdings sollten Leser bei einem Abonnement auf die Kündigungsfrist achten. Bei der Kündigungsfrist können je nach Verlag und Zeitschrift Unterschiede gegeben sein. Auch kostenlose Angebote gibt es im Netz zu finden. Es kann jedoch sein, dass bei solchen Angeboten der Lesefluss durch Werbeunterbrechungen unterbrochen wird. Dennoch bieten sich solche Onlinezeitschriften zum unverbindlichen testen an. Je nach Anbieter werden die Werbeeinblendungen gegen Bezahlung aufgehoben. Es gibt jedoch auch viele E-Zeitschriften ohne Werbeunterbrechungen.

Für PC und Mobilgeräte optimiert

Mit dem PC lassen sich Zeitschriften online bequem auf den Computer laden oder lesen. Zum Teil gibt es auch sogenannte Web-Apps, wo Nutzer Zugriff auch viele verschiedene Zeitschriften und Magazine haben. Noch bequemer ohne Maus und Tastatur lässt sich die Zeitschrift online mit Mobilgeräten wie Smartphone oder Tablets lesen. Dabei wird der Inhalt optimiert für das jeweilige Gerät dargestellt. Der Zugang zum Zeitschriftenangebot oder dem online Kiosk erfolgt mittels App. Neben dem Download der App ist auch eine Registrierung erforderlich, bei der persönliche Daten angegeben werden müssen. Ähnlich wie bei der Bestellung eines Abonnements. Einfach und unkompliziert. Bestellen Sie Ihr Zeitschriften-Abo ganz bequem bei  intan international AG.


Teilen